Pressemitteilung

Schüler Union Lichtenberg wählt Robert Neetz zum neuen Vorsitzenden

Bei den Neu­wah­len wur­de der 16-jäh­ri­ge Robert Nee­tz zum neu­en Kreis­vor­sit­zen­den gewählt. Ihm ste­hen Gena Ottem­öl­ler (17) und Rus­tam Miroyan (16) als Stell­ver­tre­ter zur Sei­te. Des Wei­te­ren wir­ken Mar­cel Schrö­der (22, Berufs­schü­ler) als Schrift­füh­rer sowie Vivi­en Brunswig (16) und Sul­tan Arshad (17) bei­de als Bei­sit­zer im neu­en Vor­stand mit. Der bis­he­ri­ge Kreis­vor­sit­zen­de Tim Som­mer (18) trat nicht erneut an. Er wünscht dem neu­en Kreis­vor­stand viel Erfolg bei den geplan­ten Pro­jek­ten.

Der neue Kreis­vor­sit­zen­de Robert Nee­tz will vor allem die bereits bestehen­den Aktio­nen wie­der­auf­grei­fen und aus­bau­en. Außer­dem soll eine bereits geplan­te »Stif­tung Waren­test« für Schu­len gestar­tet wer­den, um Lich­ten­ber­ger Schu­len ver­glei­chen und auf deren Män­gel prü­fen zu kön­nen. Hier­für soll eine schul­wei­te Umfra­ge gestar­tet wer­den. Wei­ter­hin sol­len meh­re­re Info­aben­de und Dis­kus­si­ons­run­den mit ver­schie­den Refe­ren­ten zu unter­schied­li­chen Pro­ble­ma­ti­ken abge­hal­ten wer­den, um neue Kon­zep­te ent­wi­ckeln zu kön­nen.

Die Schü­ler Uni­on ist die Schü­ler­or­ga­ni­sa­ti­on der CDU, in der Jugend­li­che im Alter von 12 bis 21 bzw. auch älte­re Berufschü­ler mit­wir­ken kön­nen. Mehr Infor­ma­tio­nen kön­nen unter www.su-lichtenberg.de (Kreis­ver­band) oder unter www.schueler-union.de (Bun­des­ver­band) abge­ru­fen wer­den.

Herausgeber: Schüler Union Lichtenberg | 02.01.2016

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen