Meldung

Barnim-Gymnasium zu Besuch im Deutschen Bundestag

Nach einem Vor­trag auf der Besu­cher­tri­bü­ne zum Deut­schen Bun­des­tag und des­sen Arbeits­wei­se folg­te zunächst ein aus­ge­bie­ges Mit­tag­essen bevor die Schü­ler die Mög­lich­keit hat­ten, eine Stun­de lang mit dem Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten zu dis­ku­tie­ren, der bei der letz­ten U18-Wahl am Bar­nim-Gym­na­si­um 51 Pro­zent der Erst­stim­men bekom­men hat­te.

In der Dis­kus­si­on mit den Schü­lern mach­te Dr. Mar­tin Pät­zold deut­lich: »Ich freue mich außer­or­dent­lich, dass mich heu­te so vie­le inter­es­sier­te Schü­ler mei­ner ehe­ma­li­gen Schu­le besu­chen. Das Ergeb­nis der U18-Wahl ist Ansporn und Moti­va­ti­on zugleich, mich für die kom­men­de Gene­ra­tio­nen im Deut­schen Bun­des­tag ein­zu­set­zen.«

Herausgeber: Dr. Martin Pätzold | 23.01.2014

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen